Der Auftritt in Drittel 1 gegen die Vienna Capitals schmeckte Headcoach Johan Pennerborn gar nicht (hier zum Nachlesen). Die Steirer lassen sich mögliche Transfers weiterhin offen.

Die Grazer liegen aktuell weiterhin auf einem Pre-Playoff-Platz und müssen diesen nun weiterhin verteidigen. Positiv für die Steirer ist aktuell, dass vor allem die direkten Konkurrenten um Asiago und Laibach schwächeln. Allerdings kommt es hier auch noch zu den direkten Aufeinandertreffen und das Team von Headcoach Pennerborn hatte vor allem gegen die in der Tabelle dahinter liegenden Teams meist Probleme. Auf dem Transfermarkt wird aktuell noch nicht reagiert, die 99ers warten laut einem Bericht der „Krone“ weiterhin ab. Das Transferfenster schließt am 14.Februar.

hockeyreport.net

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Der Auftritt in Drittel 1 gegen die Vienna Capitals schmeckte Headcoach Johan Pennerborn gar nicht (hier zum Nachlesen). Die Steirer lassen sich mögliche Transfers weiterhin offen.

Die Grazer liegen aktuell weiterhin auf einem Pre-Playoff-Platz und müssen diesen nun weiterhin verteidigen. Positiv für die Steirer ist aktuell, dass vor allem die direkten Konkurrenten um Asiago und Laibach schwächeln. Allerdings kommt es hier auch noch zu den direkten Aufeinandertreffen und das Team von Headcoach Pennerborn hatte vor allem gegen die in der Tabelle dahinter liegenden Teams meist Probleme. Auf dem Transfermarkt wird aktuell noch nicht reagiert, die 99ers warten laut einem Bericht der „Krone“ weiterhin ab. Das Transferfenster schließt am 14.Februar.

hockeyreport.net

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL