Marco Rossi stand auch heute Nacht nicht im Kader der Wild (hier zum Nachlesen) und für den Österreicher könnte es nun außerdem noch einmal schwieriger werden, sich einen Platz im Kader zu erkämpfen. Minnesota hat nämlich reagiert und die Offensive mit Ryan Reaves verstärkt.

Der 35-Jährige kommt den von New York. Die Rangers erhalten dafür im Gegenzug einen Fünftrunden-Pick im NHL Draft 2025. Der Hintergedanke von Minnesota ist klar, denn Reaves ist für seine harte Gangart bekannt. General Manager Bill Guerin hofft nun natürlich, dass der Neuzugang auch einen neuen Schwung in die Mannschaft bringt. Die Chancen auf einen Platz im Line-Up für Marco Rossi wurden so noch einmal kleiner, der Österreicher wird aber weiterhin hart um seine Chance kämpfen.

hockeyreport.net

Bild: Michael Miller, CC BY-SA 3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>, via Wikimedia Commons
Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Marco Rossi stand auch heute Nacht nicht im Kader der Wild (hier zum Nachlesen) und für den Österreicher könnte es nun außerdem noch einmal schwieriger werden, sich einen Platz im Kader zu erkämpfen. Minnesota hat nämlich reagiert und die Offensive mit Ryan Reaves verstärkt.

Der 35-Jährige kommt den von New York. Die Rangers erhalten dafür im Gegenzug einen Fünftrunden-Pick im NHL Draft 2025. Der Hintergedanke von Minnesota ist klar, denn Reaves ist für seine harte Gangart bekannt. General Manager Bill Guerin hofft nun natürlich, dass der Neuzugang auch einen neuen Schwung in die Mannschaft bringt. Die Chancen auf einen Platz im Line-Up für Marco Rossi wurden so noch einmal kleiner, der Österreicher wird aber weiterhin hart um seine Chance kämpfen.

hockeyreport.net

Bild: Michael Miller, CC BY-SA 3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>, via Wikimedia Commons
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL