General Manager Oliver Pilloni kündigte Gespräche mit Headcoach Petri Matikainen und den Spielern an (hier zum Nachlesen). Bei Thomas Koch muss man abwarten, wie sich die Verletzung mit der Hand entwickelt.

Thomas Koch konnte seit seiner Verletzung an der Hand nicht mehr für die Rotjacken auflaufen und wurde in der entscheidenden Phase der Meisterschaft sogar als Analyst eingesetzt. Gegenüber der „Kronen Zeitung“ bestätigte der Routinier, dass er nun einmal abwarten muss, wie sich seine Handverletzung weiterentwickelt. Somit könnte es anscheinend sogar zu einem Karriereende kommen. Soweit ist es nun aber noch nicht. Übrigens soll sich Klagenfurt laut der Zeitung auch mit Konstantin Komarek beschäftigen.

hockeyreport.net

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

General Manager Oliver Pilloni kündigte Gespräche mit Headcoach Petri Matikainen und den Spielern an (hier zum Nachlesen). Bei Thomas Koch muss man abwarten, wie sich die Verletzung mit der Hand entwickelt.

Thomas Koch konnte seit seiner Verletzung an der Hand nicht mehr für die Rotjacken auflaufen und wurde in der entscheidenden Phase der Meisterschaft sogar als Analyst eingesetzt. Gegenüber der „Kronen Zeitung“ bestätigte der Routinier, dass er nun einmal abwarten muss, wie sich seine Handverletzung weiterentwickelt. Somit könnte es anscheinend sogar zu einem Karriereende kommen. Soweit ist es nun aber noch nicht. Übrigens soll sich Klagenfurt laut der Zeitung auch mit Konstantin Komarek beschäftigen.

hockeyreport.net

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL