Österreichs U20 Herreneishockey Nationalteam startete in Antigonish (CAN) mit einem 4:3-Overtimesieg im Testspiel gegen Deutschland in das große Abenteuer 2023 IIHF World Junior Championship. Die Deutschen sind bei der WM am 30. Dezember Österreichs Gegner im letzten Vorrundenspiel der Gruppe A in Halifax. LIVE.eishockey.at überträgt vom 26. Dezember 2022 bis 06. Jänner 2023 alle Spiele der Österreichischen U20 Nationalmannschaft exklusiv!

Österreichs U20 Nationalteam sorgte im Charles V. Keating Centre von Antigonish, Geburtsstadt von Head Coach Kirk Furey, für einen gelungenen ersten WM-Test. Nach einem torlosen ersten Drittel kassierte Österreich im zweiten Abschnitt zwei Strafen, das zweite Überzahlspiel nutzten die Deutschen zur 1:0-Führung. Die ÖEHV-Auswahl zeigte eine gute Reaktion und drehte das Spiel mit einem Doppelschlag von Luca Auer und Luca Erne innerhalb von 14 Sekunden auf 2:1 (32.).

Im dritten Abschnitt erwischte Österreich den besseren Start und erhöhte durch ein Powerplay-Tor von Ian Scherzer auf 3:1 (42.). Am Ende drängte Deutschland auf den Anschlusstreffer, David Reinbacher hätte mit einem Emptynet-Tor alles klar machen können, traf aber nur die Stange. Deutschland kam mit zwei Treffern in den letzten beiden Minuten zum Ausgleich. In der Overtime erzielte Finn van Ee nach genau einer Minute und 50 Sekunden den 4:3-Siegestreffer für Österreichs U20. Der nächste Test steht für das rot-weiß-rote Team am Samstag, 24. Dezember 2022 um 00:00 Uhr (Ortszeit Freitag, 19:00 Uhr) in Truro gegen die Slowakei auf dem Programm, ehe Österreich am Montag gegen Schweden in die WM startet.

Kirk Furey, Head Coach Österreich: “Es war ein guter Start für unser Team. Wir haben das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. Wir wollen schnell spielen, wir wollen einfach spielen, wir wollen aggressiv spielen. Die Mannschaft hat den Deutschen wenig Raum gegeben, wir haben dann im zweiten Drittel zwei Strafen genommen und der Gegner hat aus den Überzahlspielen das Momentum auf seine Seite gezogen. Die Burschen haben dann gut reagiert, wir waren 3:1 vorne im letzten Drittel. Deutschland hat in den letzten beiden Minuten ausgeglichen. Aber die Mentalität, die Einstellung hat heute gepasst und so haben wir durch Finn van Ee in der Overtime das Siegestor erzielt. Wir haben verdient gewonnen, aber das ist nur ein Schritt in unserem Prozess. Den nächsten Schritt möchten wir am Samstag gegen die Slowakei machen!”

LIVE.eishockey.at überträgt vom 26. Dezember 2022 bis 06. Jänner 2023 alle Spiele der Österreichischen U20 Nationalmannschaft exklusiv! Und das Extrazuckerl für die rot-weiß-roten Eishockeyfans: Nicht nur die Spiele der ÖEHV-U20-Auswahl aus Halifax werden live gestreamt und On-Demand zur Verfügung gestellt, sondern auch die Finalrunde samt Highlights und LIVE-Insights werden in ganz Österreich auf der neuen Streamingplattform des Österreichischen Eishockeyverbandes zu sehen sein.

Ergebnis WM-Testspiel 

Österreich vs. Deutschland 4:3 n.V. (0:0,2:1,1:2,1:0)
Mi., 21. Dezember 2022, 00:00 Uhr (Ortszeit Dienstag, 20. Dezember 2022, 19:00 Uhr), Charles V. Keating Centre, Antigonish
Torschützen Österreich: Luca Auer (32.), Luca Erne (32.), Ian Scherzer (42./PP1), Finn van Ee (62.)

Nächstes Testspiel:

Österreich vs. Slowakei
Sa., 24. Dezember 2022, 00:00 Uhr, Truro (Ortszeit Freitag, 23. Dezember 2022, 19:00 Uhr)

hockeyreport.net / Presseaussendung ÖEHV

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 1. Februar 2023
  • 1. Februar 2023
  • 1. Februar 2023
  • 1. Februar 2023
  • 1. Februar 2023
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Österreichs U20 Herreneishockey Nationalteam startete in Antigonish (CAN) mit einem 4:3-Overtimesieg im Testspiel gegen Deutschland in das große Abenteuer 2023 IIHF World Junior Championship. Die Deutschen sind bei der WM am 30. Dezember Österreichs Gegner im letzten Vorrundenspiel der Gruppe A in Halifax. LIVE.eishockey.at überträgt vom 26. Dezember 2022 bis 06. Jänner 2023 alle Spiele der Österreichischen U20 Nationalmannschaft exklusiv!

Österreichs U20 Nationalteam sorgte im Charles V. Keating Centre von Antigonish, Geburtsstadt von Head Coach Kirk Furey, für einen gelungenen ersten WM-Test. Nach einem torlosen ersten Drittel kassierte Österreich im zweiten Abschnitt zwei Strafen, das zweite Überzahlspiel nutzten die Deutschen zur 1:0-Führung. Die ÖEHV-Auswahl zeigte eine gute Reaktion und drehte das Spiel mit einem Doppelschlag von Luca Auer und Luca Erne innerhalb von 14 Sekunden auf 2:1 (32.).

Im dritten Abschnitt erwischte Österreich den besseren Start und erhöhte durch ein Powerplay-Tor von Ian Scherzer auf 3:1 (42.). Am Ende drängte Deutschland auf den Anschlusstreffer, David Reinbacher hätte mit einem Emptynet-Tor alles klar machen können, traf aber nur die Stange. Deutschland kam mit zwei Treffern in den letzten beiden Minuten zum Ausgleich. In der Overtime erzielte Finn van Ee nach genau einer Minute und 50 Sekunden den 4:3-Siegestreffer für Österreichs U20. Der nächste Test steht für das rot-weiß-rote Team am Samstag, 24. Dezember 2022 um 00:00 Uhr (Ortszeit Freitag, 19:00 Uhr) in Truro gegen die Slowakei auf dem Programm, ehe Österreich am Montag gegen Schweden in die WM startet.

Kirk Furey, Head Coach Österreich: “Es war ein guter Start für unser Team. Wir haben das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. Wir wollen schnell spielen, wir wollen einfach spielen, wir wollen aggressiv spielen. Die Mannschaft hat den Deutschen wenig Raum gegeben, wir haben dann im zweiten Drittel zwei Strafen genommen und der Gegner hat aus den Überzahlspielen das Momentum auf seine Seite gezogen. Die Burschen haben dann gut reagiert, wir waren 3:1 vorne im letzten Drittel. Deutschland hat in den letzten beiden Minuten ausgeglichen. Aber die Mentalität, die Einstellung hat heute gepasst und so haben wir durch Finn van Ee in der Overtime das Siegestor erzielt. Wir haben verdient gewonnen, aber das ist nur ein Schritt in unserem Prozess. Den nächsten Schritt möchten wir am Samstag gegen die Slowakei machen!”

LIVE.eishockey.at überträgt vom 26. Dezember 2022 bis 06. Jänner 2023 alle Spiele der Österreichischen U20 Nationalmannschaft exklusiv! Und das Extrazuckerl für die rot-weiß-roten Eishockeyfans: Nicht nur die Spiele der ÖEHV-U20-Auswahl aus Halifax werden live gestreamt und On-Demand zur Verfügung gestellt, sondern auch die Finalrunde samt Highlights und LIVE-Insights werden in ganz Österreich auf der neuen Streamingplattform des Österreichischen Eishockeyverbandes zu sehen sein.

Ergebnis WM-Testspiel 

Österreich vs. Deutschland 4:3 n.V. (0:0,2:1,1:2,1:0)
Mi., 21. Dezember 2022, 00:00 Uhr (Ortszeit Dienstag, 20. Dezember 2022, 19:00 Uhr), Charles V. Keating Centre, Antigonish
Torschützen Österreich: Luca Auer (32.), Luca Erne (32.), Ian Scherzer (42./PP1), Finn van Ee (62.)

Nächstes Testspiel:

Österreich vs. Slowakei
Sa., 24. Dezember 2022, 00:00 Uhr, Truro (Ortszeit Freitag, 23. Dezember 2022, 19:00 Uhr)

hockeyreport.net / Presseaussendung ÖEHV

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL