Matteo Gennaro wechselt in die win2day Ice Hockey League. Der kanadische Stürmer unterschreibt einen Vertrag bei Asiago Hockey.

Der 26-Jährige Stürmer hat den Großteil seiner Profikarriere in der ECHL und AHL verbracht. In der abgelaufenen Saison spielte er insgesamt gleich bei vier Vereinen. Zunächst startete Gennaro bei Kunlun Red Star in der KHL. Nach 12 punktelosen Spielen wechselte er in die Slowakei zu Slovan Bratislava, für die der 188cm große Angreifer 7 Spiele absolvierte. Von dort aus ging es ligaintern weiter – für Nove Zamky stand Matteo Gennaro 14 Spiele auf dem Eis. Die Saison beendete er dann in Schweden bei Västerviks IK. Nun zieht er weiter – Ziel ist Asiago Hockey in der ICEHL.

Hockeyreport.net

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Matteo Gennaro wechselt in die win2day Ice Hockey League. Der kanadische Stürmer unterschreibt einen Vertrag bei Asiago Hockey.

Der 26-Jährige Stürmer hat den Großteil seiner Profikarriere in der ECHL und AHL verbracht. In der abgelaufenen Saison spielte er insgesamt gleich bei vier Vereinen. Zunächst startete Gennaro bei Kunlun Red Star in der KHL. Nach 12 punktelosen Spielen wechselte er in die Slowakei zu Slovan Bratislava, für die der 188cm große Angreifer 7 Spiele absolvierte. Von dort aus ging es ligaintern weiter – für Nove Zamky stand Matteo Gennaro 14 Spiele auf dem Eis. Die Saison beendete er dann in Schweden bei Västerviks IK. Nun zieht er weiter – Ziel ist Asiago Hockey in der ICEHL.

Hockeyreport.net

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL