Der EC KAC hat heute den Abgang von David Madlener offiziell bestätigt. Der Torhüter könnte zu den Bulldogs aus Dornbirn wechseln (hier zum Nachlesen).

„David Madlener hat sich in seinen fünf Jahren bei unserem Klub gut entwickelt, er war stets ein verlässlicher Rückhalt. Wir haben in den vergangenen Saisonen den Österreicher-Anteil in unserem Kader Schritt für Schritt erhöht und waren damit sehr erfolgreich. Diesen Weg werden wir fortsetzen, möchten in einer zweiten Phase allerdings auch die Mannschaft verjüngen und die Zahl der Eigenbauspieler steigern. Dies gilt auch für die Torhüterposition, wo wir hinter unserer Nummer eins Sebastian Dahm Platz für nachrückende Athleten schaffen möchten“, so General Manager Oliver Pilloni .

ring-sports.at

Hockey Report App
BREAKING NEWS

  • 5. Februar 2023
  • 5. Februar 2023
  • 5. Februar 2023
  • 5. Februar 2023
  • 5. Februar 2023
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Der EC KAC hat heute den Abgang von David Madlener offiziell bestätigt. Der Torhüter könnte zu den Bulldogs aus Dornbirn wechseln (hier zum Nachlesen).

„David Madlener hat sich in seinen fünf Jahren bei unserem Klub gut entwickelt, er war stets ein verlässlicher Rückhalt. Wir haben in den vergangenen Saisonen den Österreicher-Anteil in unserem Kader Schritt für Schritt erhöht und waren damit sehr erfolgreich. Diesen Weg werden wir fortsetzen, möchten in einer zweiten Phase allerdings auch die Mannschaft verjüngen und die Zahl der Eigenbauspieler steigern. Dies gilt auch für die Torhüterposition, wo wir hinter unserer Nummer eins Sebastian Dahm Platz für nachrückende Athleten schaffen möchten“, so General Manager Oliver Pilloni .

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL