Die Moser Medical Graz99ers geben einen weiteren Neuzugang bekannt. Mit Viktor Granholm wechselt ein aktueller Nationalteamspieler in die Steiermark.

Die Graz99ers verstärken sich in der kommenden Saison mit dem 25-jährigen Norweger Viktor Granholm.  Der 180cm große und 85kg schwere Angreifer spielte bisher durchgehend in Norwegen und zeigte letztes Jahr seine bisher stärkste Saison. Granholm scorte 33 Tore und 21 Assists bei Frisk Asker und beendete die Saison mit einer +14.  In der Champions Hockey League trug sich Granholm zusätzlich in die Punkteliste ein, verbuchte zwei Tore und zwei Assists. Im Nationalteam von Norwegen kam er ebenfalls vier Spiele zum Einsatz und erzielte dabei zwei Treffer.

Mit diesen Werten war Viktor Granholm der beste Scorer in Norwegen und in diese Rolle soll der Angreifer auch in Graz schlüpfen. Die 99ers sind mit dem Angreifer bereits länger in Kontakt und Granholm möchte in Graz den nächsten Schritt in seiner Karriere setzen.

Statement Viktor Granholm: „Persönlich ist der Wechsel nach Graz für mich ein sehr guter Schritt. Ich möchte dem Team mit meinem offensiven Spielstil helfen. Ich habe mit einigen Ex-Spielern gesprochen und über die 99ers nur positive Dinge gehört. Anders Bastiansen hat vor mehreren Jahren hier gespielt und mir erzählt, wie schön die Stadt ist. Und jetzt möchte ich die 99ers mit meinen Toren nach vorne bringen.“

Kader Saison 2022/2023 – Moser Medical Graz99ers

Torhüter: Christian Engstrand (22/23 +1), Nicolas Wieser (22/23)

Verteidiger: Erik Kirchschläger (23/24), Michael Kernberger (23/24), Mario Altmann (22/23), Jacob Pfeffer (22/23)

Stürmer: Michael Schiechl (23/24), Daniel Oberkofler (22/23), Ken Ograjensek (23/24), Zintis Zusevics (22/23), Sam Antonitsch (22/23), Daniel Woger (22/23), Kevin Pesendorfer (22/23), Clemens Krainz (22/23), Philipp Maurer (22/23), Viktor Granholm (22/23 +1)

Headcoach & sportlicher Leiter: Johan Pennerborn (Färjestad BK / SHL)

————————————————————————

Neuzugänge: Nicolas Wieser (EC Red Bull Salzburg), Sam Antonitsch (Dornbirn Bulldogs / EC Bregenzerwald), Daniel Woger (HC Thurgau), Viktor Granholm (Frisk Asker)

Verlängerungen: Michael Schiechl, Daniel Oberkofler, Ken Ograjensek, Christian Engstrand, Erik Kirchschläger, Zintis Zusevics, Michael Kernberger, Mario Altmann, Jacob Pfeffer, Clemens Krainz, Philipp Maurer, Kevin Pesendorfer

Abgänge: Jens Gustafsson (Headcoach), Tommy Sjödin (Assistant-Coach), Felix Nussbacher, Simon Hjalmarsson, Andrew Gordon (Karriereende), Joey Martin (Cardiff), Dominik Grafenthin (VSV), Lukas Kainz (Vienna Capitals), Calle Ackered (Slowakei)

hockeyreport.net / Graz99ers

BREAKING NEWS
  • 3. Juli 2022
  • 3. Juli 2022
  • 2. Juli 2022
  • 2. Juli 2022
  • 2. Juli 2022
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 3. Juli 2022
  • 3. Juli 2022
  • 2. Juli 2022
  • 2. Juli 2022
  • 2. Juli 2022

Die Moser Medical Graz99ers geben einen weiteren Neuzugang bekannt. Mit Viktor Granholm wechselt ein aktueller Nationalteamspieler in die Steiermark.

Die Graz99ers verstärken sich in der kommenden Saison mit dem 25-jährigen Norweger Viktor Granholm.  Der 180cm große und 85kg schwere Angreifer spielte bisher durchgehend in Norwegen und zeigte letztes Jahr seine bisher stärkste Saison. Granholm scorte 33 Tore und 21 Assists bei Frisk Asker und beendete die Saison mit einer +14.  In der Champions Hockey League trug sich Granholm zusätzlich in die Punkteliste ein, verbuchte zwei Tore und zwei Assists. Im Nationalteam von Norwegen kam er ebenfalls vier Spiele zum Einsatz und erzielte dabei zwei Treffer.

Mit diesen Werten war Viktor Granholm der beste Scorer in Norwegen und in diese Rolle soll der Angreifer auch in Graz schlüpfen. Die 99ers sind mit dem Angreifer bereits länger in Kontakt und Granholm möchte in Graz den nächsten Schritt in seiner Karriere setzen.

Statement Viktor Granholm: „Persönlich ist der Wechsel nach Graz für mich ein sehr guter Schritt. Ich möchte dem Team mit meinem offensiven Spielstil helfen. Ich habe mit einigen Ex-Spielern gesprochen und über die 99ers nur positive Dinge gehört. Anders Bastiansen hat vor mehreren Jahren hier gespielt und mir erzählt, wie schön die Stadt ist. Und jetzt möchte ich die 99ers mit meinen Toren nach vorne bringen.“

Kader Saison 2022/2023 – Moser Medical Graz99ers

Torhüter: Christian Engstrand (22/23 +1), Nicolas Wieser (22/23)

Verteidiger: Erik Kirchschläger (23/24), Michael Kernberger (23/24), Mario Altmann (22/23), Jacob Pfeffer (22/23)

Stürmer: Michael Schiechl (23/24), Daniel Oberkofler (22/23), Ken Ograjensek (23/24), Zintis Zusevics (22/23), Sam Antonitsch (22/23), Daniel Woger (22/23), Kevin Pesendorfer (22/23), Clemens Krainz (22/23), Philipp Maurer (22/23), Viktor Granholm (22/23 +1)

Headcoach & sportlicher Leiter: Johan Pennerborn (Färjestad BK / SHL)

————————————————————————

Neuzugänge: Nicolas Wieser (EC Red Bull Salzburg), Sam Antonitsch (Dornbirn Bulldogs / EC Bregenzerwald), Daniel Woger (HC Thurgau), Viktor Granholm (Frisk Asker)

Verlängerungen: Michael Schiechl, Daniel Oberkofler, Ken Ograjensek, Christian Engstrand, Erik Kirchschläger, Zintis Zusevics, Michael Kernberger, Mario Altmann, Jacob Pfeffer, Clemens Krainz, Philipp Maurer, Kevin Pesendorfer

Abgänge: Jens Gustafsson (Headcoach), Tommy Sjödin (Assistant-Coach), Felix Nussbacher, Simon Hjalmarsson, Andrew Gordon (Karriereende), Joey Martin (Cardiff), Dominik Grafenthin (VSV), Lukas Kainz (Vienna Capitals), Calle Ackered (Slowakei)

hockeyreport.net / Graz99ers

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL