Die spusu Vienna Capitals müssen sich im zweiten Testspiel innerhalb von zwei Tagen den Grizzlys Wolfsburg mit 0:4 geschlagen geben. Andy Miele (34.), Justin Feser (51./PP1) und Robert Kneisler (52., 55.) erzielen die Treffer zugunsten des DEL-Halbfinalisten der Vorsaison. Die Caps, die mit einem Sieg und einer Niederlage im Gepäck aus Klagenfurt abreisen, sind am kommenden Freitag wieder im Einsatz. In Zell am See lautet der Gegner Straubing Tigers.

Grizzlys Wolfsburg – spusu Vienna Capitals 4:0 (0:0, 1:0, 3:0)

Tore Grizzlys: Andy Miele (34.), Justin Feser (51./PP1), Robert Kneisler (52., 55.)

Line-Up spusu Vienna Capitals

Goalies: #26 Stefan Stéen | #30 Sebastian Wraneschitz

1. Linie: #91 Dominique Heinrich, #71 Stefan Warg – #13 Trevor Cheek, #53 Rok Ticar, #78 Evan Weinger

2. Linie: #5 Dominic Hackl, #42 Oskar Drugge – #22 Michal Stinil, #24 Hampus Eriksson, #9 Leon Wallner

3. Linie: #50 Mario Fischer, #20 Nico Brunner – #19 Lukas Kainz, #7 Zintis Zusevics, #3 Armin Preiser

4. Linie: #40 Bernhard Posch – #10 Patrick Antal, #37 Christof Kromp, #2 Lukas Piff

hockeyreport.net/ Vienna Capitals

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Die spusu Vienna Capitals müssen sich im zweiten Testspiel innerhalb von zwei Tagen den Grizzlys Wolfsburg mit 0:4 geschlagen geben. Andy Miele (34.), Justin Feser (51./PP1) und Robert Kneisler (52., 55.) erzielen die Treffer zugunsten des DEL-Halbfinalisten der Vorsaison. Die Caps, die mit einem Sieg und einer Niederlage im Gepäck aus Klagenfurt abreisen, sind am kommenden Freitag wieder im Einsatz. In Zell am See lautet der Gegner Straubing Tigers.

Grizzlys Wolfsburg – spusu Vienna Capitals 4:0 (0:0, 1:0, 3:0)

Tore Grizzlys: Andy Miele (34.), Justin Feser (51./PP1), Robert Kneisler (52., 55.)

Line-Up spusu Vienna Capitals

Goalies: #26 Stefan Stéen | #30 Sebastian Wraneschitz

1. Linie: #91 Dominique Heinrich, #71 Stefan Warg – #13 Trevor Cheek, #53 Rok Ticar, #78 Evan Weinger

2. Linie: #5 Dominic Hackl, #42 Oskar Drugge – #22 Michal Stinil, #24 Hampus Eriksson, #9 Leon Wallner

3. Linie: #50 Mario Fischer, #20 Nico Brunner – #19 Lukas Kainz, #7 Zintis Zusevics, #3 Armin Preiser

4. Linie: #40 Bernhard Posch – #10 Patrick Antal, #37 Christof Kromp, #2 Lukas Piff

hockeyreport.net/ Vienna Capitals

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL