Im ersten Heimspiel der laufenden Vorbereitung empfangen die Steinbach Black Wings am morgigen Donnerstag (19:15 Uhr) den HC Nove Zamky. Gegen den zweiten slowakischen Testspielgegner innerhalb einer Woche, haben Brian Lebler und Co. eine Rechnung aus dem Vorjahr zu begleichen. Andreas Kristler ist verletzt (hier zum Nachlesen) und das neue Dress wurde präsentiert.

Nur einmal vor dem Tor erfolgreich gewesen und in der Defensive mit einigen Abstimmungsproblemen. Dennoch gingen die Steinbach Black Wings durchaus zufrieden nach dem Testspiel gegen Bratislava in die neue Trainingswoche. Der Einsatz, den Brian Lebler und Co. trotz der anstrengenden Aufbauphase zum Auftakt in die Pre-Season hinlegten, stellte Head Coach Philipp Lukas zufrieden. Sofort wurde vom Trainerteam der erste Auftritt der Stahlstädter seit Ende März unter die Lupe genommen und die erkannten Stellungs- und Timingschwächen adaptiert.

Wie dies gelingt, erfahren die Oberösterreicher bereits morgen Abend, bei der Rückkehr in die Linz AG Eisarena. Zum Heimspielauftakt der neuen Saison treffen die Stahlstädter erneut auf einen Vertreter aus der slowakischen Extraliga und auf bekannte Gesichter aus dem vergangenen Jahr. Damals gastierte der HC Nove Zamky ebenfalls an der unteren Donaulände. Am Ende einer ergebnistechnisch ausbaufähigen Pre-Season 2022 unterlagen die Steinbach Black Wings mit 1:3 vor eigener Kulisse.

Es folgte für die Gäste eine durchaus erfolgreiche siebte Saison in der höchsten slowakischen Spielklasse, die mit der direkten Playoff-Qualifikation endete. Dort war für die Mannschaft von Gergely Majoross im Viertelfinale allerdings schnell Schluss und Zvolen in fünf Spielen zu stark. Für den damaligen Head Coach wartete dennoch ein neues Abenteuer in der DEL 2 und es übernahm zur kommenden Spielzeit der bisherige Assistant Coach Erik Caladi. Der gerade erste 35-jährige Slowake geht damit in seine allererste Spielzeit als Chef hinter der Bande und holte sich auf dem Spielersektor dafür prominente Verstärkung. Acht Neuzugänge, darunter die Angreifer Radek Prokes und Marc-Olivier Roy, die beide direkt aus der win2day ICE Hockey League in den Osten übersiedelten. Bereits dreimal konnten diese gemeinsam mit ihren Teamkollegen im slowakischen Pokal ihre Abläufe üben und feierten dabei zwei Siege.

Im Rahmen einer Pressekonferenz am Mittwoch präsentierten die Steinbach Black Wings mit Gasteiner und VKB zwei neue regionale Premiumpartner. Mit Christoph Heindl als zweiten Vize-Präsidenten, wurde zudem der Vorstand der Linzer erweitert. Als krönenden Abschluss enthüllten die Oberösterreicher endlich ihre einzigartigen Heimtrikots für die neue Saison in der win2day ICE Hockey League.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Facebook Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter IMPRESSUM.
Akzeptieren

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter IMPRESSUM.
Akzeptieren

Hockeyreport.net / Presseaussendung Black Wings Linz

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Im ersten Heimspiel der laufenden Vorbereitung empfangen die Steinbach Black Wings am morgigen Donnerstag (19:15 Uhr) den HC Nove Zamky. Gegen den zweiten slowakischen Testspielgegner innerhalb einer Woche, haben Brian Lebler und Co. eine Rechnung aus dem Vorjahr zu begleichen. Andreas Kristler ist verletzt (hier zum Nachlesen) und das neue Dress wurde präsentiert.

Nur einmal vor dem Tor erfolgreich gewesen und in der Defensive mit einigen Abstimmungsproblemen. Dennoch gingen die Steinbach Black Wings durchaus zufrieden nach dem Testspiel gegen Bratislava in die neue Trainingswoche. Der Einsatz, den Brian Lebler und Co. trotz der anstrengenden Aufbauphase zum Auftakt in die Pre-Season hinlegten, stellte Head Coach Philipp Lukas zufrieden. Sofort wurde vom Trainerteam der erste Auftritt der Stahlstädter seit Ende März unter die Lupe genommen und die erkannten Stellungs- und Timingschwächen adaptiert.

Wie dies gelingt, erfahren die Oberösterreicher bereits morgen Abend, bei der Rückkehr in die Linz AG Eisarena. Zum Heimspielauftakt der neuen Saison treffen die Stahlstädter erneut auf einen Vertreter aus der slowakischen Extraliga und auf bekannte Gesichter aus dem vergangenen Jahr. Damals gastierte der HC Nove Zamky ebenfalls an der unteren Donaulände. Am Ende einer ergebnistechnisch ausbaufähigen Pre-Season 2022 unterlagen die Steinbach Black Wings mit 1:3 vor eigener Kulisse.

Es folgte für die Gäste eine durchaus erfolgreiche siebte Saison in der höchsten slowakischen Spielklasse, die mit der direkten Playoff-Qualifikation endete. Dort war für die Mannschaft von Gergely Majoross im Viertelfinale allerdings schnell Schluss und Zvolen in fünf Spielen zu stark. Für den damaligen Head Coach wartete dennoch ein neues Abenteuer in der DEL 2 und es übernahm zur kommenden Spielzeit der bisherige Assistant Coach Erik Caladi. Der gerade erste 35-jährige Slowake geht damit in seine allererste Spielzeit als Chef hinter der Bande und holte sich auf dem Spielersektor dafür prominente Verstärkung. Acht Neuzugänge, darunter die Angreifer Radek Prokes und Marc-Olivier Roy, die beide direkt aus der win2day ICE Hockey League in den Osten übersiedelten. Bereits dreimal konnten diese gemeinsam mit ihren Teamkollegen im slowakischen Pokal ihre Abläufe üben und feierten dabei zwei Siege.

Im Rahmen einer Pressekonferenz am Mittwoch präsentierten die Steinbach Black Wings mit Gasteiner und VKB zwei neue regionale Premiumpartner. Mit Christoph Heindl als zweiten Vize-Präsidenten, wurde zudem der Vorstand der Linzer erweitert. Als krönenden Abschluss enthüllten die Oberösterreicher endlich ihre einzigartigen Heimtrikots für die neue Saison in der win2day ICE Hockey League.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Facebook Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter IMPRESSUM.
Akzeptieren

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter IMPRESSUM.
Akzeptieren

Hockeyreport.net / Presseaussendung Black Wings Linz

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL