Marco Rossi zeigte im dritten Testspiel gegen die Colorado Avalanche eine gute Leistung. Minnesota feierte dabei einen 4:2 Erfolg.

Rossi war einer der besten Cracks auf dem Eis und kam auf 13:18 Minuten Eiszeit. Leider vergab der Österreicher einen Penalty-Shot, dennoch bekam er viel Lob von von Coach Dean Evason. So hatte Rossi laut Evason ein gutes Tempo im Spiel und arbeitete sowohl in der Offensive als auch in der Defensive sehr stark. Der Österreicher hat auch körperlich an Muskelmasse zugelegt und konnte so auch gegen größere Spieler bestehen. Die Entwicklung ist aus der Sicht von Evason gut.

Mit dieser Rückmeldung wird bestimmt auch das Selbstvertrauen von Marco Rossi weiter steigen. Der Stürmer möchte sich unbedingt einen Stammplatz im NHL-Team erarbeiten.

hockeyreport.net

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Marco Rossi zeigte im dritten Testspiel gegen die Colorado Avalanche eine gute Leistung. Minnesota feierte dabei einen 4:2 Erfolg.

Rossi war einer der besten Cracks auf dem Eis und kam auf 13:18 Minuten Eiszeit. Leider vergab der Österreicher einen Penalty-Shot, dennoch bekam er viel Lob von von Coach Dean Evason. So hatte Rossi laut Evason ein gutes Tempo im Spiel und arbeitete sowohl in der Offensive als auch in der Defensive sehr stark. Der Österreicher hat auch körperlich an Muskelmasse zugelegt und konnte so auch gegen größere Spieler bestehen. Die Entwicklung ist aus der Sicht von Evason gut.

Mit dieser Rückmeldung wird bestimmt auch das Selbstvertrauen von Marco Rossi weiter steigen. Der Stürmer möchte sich unbedingt einen Stammplatz im NHL-Team erarbeiten.

hockeyreport.net

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL