Der EC VSV setzte sich gestern Abend bei den Graz99ers mit 5:2 durch. Jetzt könnte es aber noch einmal zu einer Nachbetrachtung kommen, denn ein VSV-Crack war scheinbar nicht spielberechtigt.

Desjardins jubelte in der 45.Spielminute über das zwischenzeitliche 2:1 für den EC VSV, doch hätte der Stürmer schon auf dem Eis sein dürfen? Wie die „Kronen Zeitung“ heute berichtet, erlitt Andrew Desjardins vergangenen Sonntag eine Gehirnerschütterung und müsste nun laut Protokoll der Liga zumindest eine Woche pausieren. Somit hätte der Angreifer gestern noch nicht spielen dürfen. Von der Liga gibt es bis dato noch keine Stellungnahme.

hockeyreport.net

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Der EC VSV setzte sich gestern Abend bei den Graz99ers mit 5:2 durch. Jetzt könnte es aber noch einmal zu einer Nachbetrachtung kommen, denn ein VSV-Crack war scheinbar nicht spielberechtigt.

Desjardins jubelte in der 45.Spielminute über das zwischenzeitliche 2:1 für den EC VSV, doch hätte der Stürmer schon auf dem Eis sein dürfen? Wie die „Kronen Zeitung“ heute berichtet, erlitt Andrew Desjardins vergangenen Sonntag eine Gehirnerschütterung und müsste nun laut Protokoll der Liga zumindest eine Woche pausieren. Somit hätte der Angreifer gestern noch nicht spielen dürfen. Von der Liga gibt es bis dato noch keine Stellungnahme.

hockeyreport.net

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL