Ring Sports hat heute bereits darüber berichtet, dass der ÖEHV zu voreilig eine Aussendung bezüglich der Kaderregelung ausgesendet hat (hier zum Nachlesen). Der ÖEHV dementierte und wir haben bei der Liga nachgefragt.

Laut dem ÖEHV gab es eine Rücksprache mit der Liga vor der Aussendung. Das ist auch grundsätzlich richtig, wie Ligasprecher Michael Seif bestätigt:”Die Liga wurde vorab informiert, der Text stammt aber zur Gänze vom ÖEHV.” Fakt ist aber auch, dass viele Ligavertreter vom Vorgehen des ÖEHV überrascht wurden und erst nach der Aussendung davon erfahren haben. Inhaltlich gab es also keine wirklich Rücksprache. Und die Liga betont außerdem gegenüber “Ring Sports”, dass man selbst keine Aussendung geplant hatte, sondern erst an die Öffentlichkeit gehen möchte, sobald der Kooperationsvertrag fertig ausverhandelt wurde. “Deshalb haben wir jetzt noch nicht geplant etwas zu kommunizieren. Die Gespräche mit dem ÖEHV verlaufen gut, die Verhandlungsteams von beiden Seiten werden aber noch ein paar Details abklären. Dann wollen wir Informationen zum „Gesamtpaket“ geben.”

ring-sports.at

BREAKING NEWS
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022
  • 26. September 2022

Ring Sports hat heute bereits darüber berichtet, dass der ÖEHV zu voreilig eine Aussendung bezüglich der Kaderregelung ausgesendet hat (hier zum Nachlesen). Der ÖEHV dementierte und wir haben bei der Liga nachgefragt.

Laut dem ÖEHV gab es eine Rücksprache mit der Liga vor der Aussendung. Das ist auch grundsätzlich richtig, wie Ligasprecher Michael Seif bestätigt:”Die Liga wurde vorab informiert, der Text stammt aber zur Gänze vom ÖEHV.” Fakt ist aber auch, dass viele Ligavertreter vom Vorgehen des ÖEHV überrascht wurden und erst nach der Aussendung davon erfahren haben. Inhaltlich gab es also keine wirklich Rücksprache. Und die Liga betont außerdem gegenüber “Ring Sports”, dass man selbst keine Aussendung geplant hatte, sondern erst an die Öffentlichkeit gehen möchte, sobald der Kooperationsvertrag fertig ausverhandelt wurde. “Deshalb haben wir jetzt noch nicht geplant etwas zu kommunizieren. Die Gespräche mit dem ÖEHV verlaufen gut, die Verhandlungsteams von beiden Seiten werden aber noch ein paar Details abklären. Dann wollen wir Informationen zum „Gesamtpaket“ geben.”

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL