Lucas Thaler, Stürmer vom EC Red Bull Salzburg, hat die unter Fans, Journalisten und PULS24-TV-Experten durchgeführte Wahl zum Young Star des Monats Februar gewonnen. Bei seiner dritten Nominierung in dieser Spielzeit schaffte der 21-Jährige den Sprung auf Platz eins – und qualifizierte sich als fünfter und somit letzter Spieler für die Saison-Wahl.

Die Wahl zum Young Star der Saison 2022/23 wird kommende Woche gestartet. Dafür qualifiziert sind alle fünf Monatssieger.

Für Lucas Thaler läuft es: Sechs Spiele absolvierte er im Februar, einen Treffer und drei Assists hat er eingesammelt. Und jüngst am Dienstag, beim Playoff-Auftakt gegen Hydro Fehérvár AV19, hat er nachgelegt, den Führungstreffer dem späteren 3:2-Sieg beigesteuert. Der gebürtige Villacher hält damit schon bei elf Saisontoren und hat in dieser Spielzeit auch schon im Herren-Nationalteam seine große Qualität bewiesen.

„Das ist wirklich toll. Ich war jetzt schon dreimal aufgestellt, und dass ich es nun tatsächlich geschafft habe, freut mich natürlich sehr. Es freut mich auch zu sehen, dass sich die harte Arbeit auszahlt und dass es auch bei anderen Anerkennung findet“, sagt Thaler kurz vor Abfahrt zum zweiten Viertelfinalduell nach Ungarn.

„Ich möchte einfach immer besser werden und schaue jeden Tag, dass ich etwas Gutes mitnehmen kann und gebe immer Vollgas. Ich bekomme viel Unterstützung aus meinem Umfeld, jeder in der Mannschaft hilft einem einfach weiter. Dafür bin ich sehr dankbar. Die Trainer machen einen super Job, die Familie ist immer bei mir – das alles hilft natürlich sehr“, kennt der ehemalige Schweden-Legionär die Gründe für seine starke und vor allem konstante Saison.

Endstand der Wahl zum Young Star des Monats Februar:
1. Lucas Thaler (RBS) 11 Punkte
2. Senna Peeters (HCI) 9 Punkte
3. Mathias Böhm (VIC) 7 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 4 Punkte

So wählten die Fans:
1. Lucas Thaler (RBS) 4 Punkte
2. Mathias Böhm (VIC) 3 Punkte
3. Senna Peeters (HCI) 2 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 1 Punkt

So wählten die PULS24-TV-Experten:
1. Senna Peeters (HCI) 4 Punkte
2. Lucas Thaler (RBS) 3 Punkte
3. Mathias Böhm (VIC) 2 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 2 Punkt

So wählten die Journalisten:
1. Lucas Thaler (RBS) 4 Punkte
2. Senna Peeters (HCI) 3 Punkte
3. Mathias Böhm (VIC) 2 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 1 Punkt

Ablauf der Wahl
Zunächst werden fünf Monatssieger ermittelt. Hierfür werden pro Monat vier Spieler nominiert, die sich der Wahl stellen. Aufgrund nur weniger Spieltage im September 2022 sind die ersten beiden Monate in einer Wahl zusammengefasst worden. Die fünf Monatssieger treten dann am Beginn der Playoffs zur Jahreswahl um den Titel „Young Star der Saison 2022/23“ an.

Die Wahl besteht aus drei Komponenten: neben dem Fan-Voting auf der Liga-Homepage, geben auch die PULS24-Experten, sowie Journalisten ihre Stimmen ab. Sollten zwei oder mehrere Spieler gleich viele Stimmen erhalten, wird nach dem Ergebnis der Fan-Wahl gereiht.

Monatssieger Young Star Wahl 22/23:
Miha Bericic (HKO) | September/Oktober
Patrick Söllinger (BWL) | November
Dominik Horváth (AVS) | Dezember
Fabian Hochegger (KAC) | Jänner
Lucas Thaler (RBS) | Februar

 

Presseaussendung ICEHL

 

hockeyreport.net

 

Hockey Report App
BREAKING NEWS

  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
Lucas Thaler, Stürmer vom EC Red Bull Salzburg, hat die unter Fans, Journalisten und PULS24-TV-Experten durchgeführte Wahl zum Young Star des Monats Februar gewonnen. Bei seiner dritten Nominierung in dieser Spielzeit schaffte der 21-Jährige den Sprung auf Platz eins – und qualifizierte sich als fünfter und somit letzter Spieler für die Saison-Wahl.

Die Wahl zum Young Star der Saison 2022/23 wird kommende Woche gestartet. Dafür qualifiziert sind alle fünf Monatssieger.

Für Lucas Thaler läuft es: Sechs Spiele absolvierte er im Februar, einen Treffer und drei Assists hat er eingesammelt. Und jüngst am Dienstag, beim Playoff-Auftakt gegen Hydro Fehérvár AV19, hat er nachgelegt, den Führungstreffer dem späteren 3:2-Sieg beigesteuert. Der gebürtige Villacher hält damit schon bei elf Saisontoren und hat in dieser Spielzeit auch schon im Herren-Nationalteam seine große Qualität bewiesen.

„Das ist wirklich toll. Ich war jetzt schon dreimal aufgestellt, und dass ich es nun tatsächlich geschafft habe, freut mich natürlich sehr. Es freut mich auch zu sehen, dass sich die harte Arbeit auszahlt und dass es auch bei anderen Anerkennung findet“, sagt Thaler kurz vor Abfahrt zum zweiten Viertelfinalduell nach Ungarn.

„Ich möchte einfach immer besser werden und schaue jeden Tag, dass ich etwas Gutes mitnehmen kann und gebe immer Vollgas. Ich bekomme viel Unterstützung aus meinem Umfeld, jeder in der Mannschaft hilft einem einfach weiter. Dafür bin ich sehr dankbar. Die Trainer machen einen super Job, die Familie ist immer bei mir – das alles hilft natürlich sehr“, kennt der ehemalige Schweden-Legionär die Gründe für seine starke und vor allem konstante Saison.

Endstand der Wahl zum Young Star des Monats Februar:
1. Lucas Thaler (RBS) 11 Punkte
2. Senna Peeters (HCI) 9 Punkte
3. Mathias Böhm (VIC) 7 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 4 Punkte

So wählten die Fans:
1. Lucas Thaler (RBS) 4 Punkte
2. Mathias Böhm (VIC) 3 Punkte
3. Senna Peeters (HCI) 2 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 1 Punkt

So wählten die PULS24-TV-Experten:
1. Senna Peeters (HCI) 4 Punkte
2. Lucas Thaler (RBS) 3 Punkte
3. Mathias Böhm (VIC) 2 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 2 Punkt

So wählten die Journalisten:
1. Lucas Thaler (RBS) 4 Punkte
2. Senna Peeters (HCI) 3 Punkte
3. Mathias Böhm (VIC) 2 Punkte
4. Jacob Pfeffer (G99) 1 Punkt

Ablauf der Wahl
Zunächst werden fünf Monatssieger ermittelt. Hierfür werden pro Monat vier Spieler nominiert, die sich der Wahl stellen. Aufgrund nur weniger Spieltage im September 2022 sind die ersten beiden Monate in einer Wahl zusammengefasst worden. Die fünf Monatssieger treten dann am Beginn der Playoffs zur Jahreswahl um den Titel „Young Star der Saison 2022/23“ an.

Die Wahl besteht aus drei Komponenten: neben dem Fan-Voting auf der Liga-Homepage, geben auch die PULS24-Experten, sowie Journalisten ihre Stimmen ab. Sollten zwei oder mehrere Spieler gleich viele Stimmen erhalten, wird nach dem Ergebnis der Fan-Wahl gereiht.

Monatssieger Young Star Wahl 22/23:
Miha Bericic (HKO) | September/Oktober
Patrick Söllinger (BWL) | November
Dominik Horváth (AVS) | Dezember
Fabian Hochegger (KAC) | Jänner
Lucas Thaler (RBS) | Februar

 

Presseaussendung ICEHL

 

hockeyreport.net

 

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL