Die Pioneers gingen gegen den VSV schnell mit 2:0 in Führung. Treffer von Maver (2.) und Jacome (4.) reichten gegen die Adler aber nicht. Tomazevic verkürzte noch im ersten Drittel, Maxa und Collins legten im Mitteldrittel binnen 40 Sekunden die Weichen auf Sieg. Grafenthin und Lanzinger (Empty Net) fixierten den 2:5 Sieg.

BEMER Pioneers Vorarlberg – EC VSV 2:5 (2:1, 0:2, 0:2)
Torfolge: 1:0 Maver (2.), 2:0 Jacome (4.), 2:1 Tomazevic (16.), 2:2 Maxa (28.), 2:3 Collins (28.), 2:4 Grafenthin (50.), 2:5 Lanzinger (60.EN)

Hockeyreport.net

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 6. Februar 2023
  • 6. Februar 2023
  • 6. Februar 2023
  • 6. Februar 2023
  • 6. Februar 2023
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
Die Pioneers gingen gegen den VSV schnell mit 2:0 in Führung. Treffer von Maver (2.) und Jacome (4.) reichten gegen die Adler aber nicht. Tomazevic verkürzte noch im ersten Drittel, Maxa und Collins legten im Mitteldrittel binnen 40 Sekunden die Weichen auf Sieg. Grafenthin und Lanzinger (Empty Net) fixierten den 2:5 Sieg.

BEMER Pioneers Vorarlberg – EC VSV 2:5 (2:1, 0:2, 0:2)
Torfolge: 1:0 Maver (2.), 2:0 Jacome (4.), 2:1 Tomazevic (16.), 2:2 Maxa (28.), 2:3 Collins (28.), 2:4 Grafenthin (50.), 2:5 Lanzinger (60.EN)

Hockeyreport.net

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL