Erneut fehlten beim EC Red Bull Salzburg eine Menge Spieler. Doch die Mozartstädter entschieden das Duell mit den Black Wings aus Linz knapp mit 2:1 nach Verlängerung für sich. Juniors-Crack Kalle Myllymaa brachte die Hausherren in Führung. Nach dem Ausgleich von Shawn St.Amant ging es in die Overtime. Dort sorgte Mario Huber 43 Sekunden vor dem Ende für den Gamewinner und den Zusatzpunkt für den Tabellenführer.

Spielbericht folgt…

ICEHL
Red Bull Salzburg – Black Wings Linz 2:1 n.V. (0:0)(1:0)(1:1)(1:0)
Torfolge: 1:0 Myllymaa (28.), 1:1 St.Amant (53.), 2:1 Huber M. (65.)

hockeyreport.net

 

Hockey Report App
BREAKING NEWS

  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Erneut fehlten beim EC Red Bull Salzburg eine Menge Spieler. Doch die Mozartstädter entschieden das Duell mit den Black Wings aus Linz knapp mit 2:1 nach Verlängerung für sich. Juniors-Crack Kalle Myllymaa brachte die Hausherren in Führung. Nach dem Ausgleich von Shawn St.Amant ging es in die Overtime. Dort sorgte Mario Huber 43 Sekunden vor dem Ende für den Gamewinner und den Zusatzpunkt für den Tabellenführer.

Spielbericht folgt…

ICEHL
Red Bull Salzburg – Black Wings Linz 2:1 n.V. (0:0)(1:0)(1:1)(1:0)
Torfolge: 1:0 Myllymaa (28.), 1:1 St.Amant (53.), 2:1 Huber M. (65.)

hockeyreport.net

 

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL