Der HC TIWAG Innsbruck glich die „best-of-7“-Viertelfinalserie gegen die spusu Vienna Capitals mit einem 4:0-Auswärtserfolg aus. Ausschlaggebend für den Sieg war eine kompakte Defensive, ein starkes Penaltykilling, Effizienz in der Offensive und ein überragender René Swette.

Der 34-Jährige verbuchte das erste Shutout der Haie seit mehr als fünf Jahren und avancierte auch zum win2day Top-Performer.

hockeyreport.net / Ice Hockey League

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
Der HC TIWAG Innsbruck glich die „best-of-7“-Viertelfinalserie gegen die spusu Vienna Capitals mit einem 4:0-Auswärtserfolg aus. Ausschlaggebend für den Sieg war eine kompakte Defensive, ein starkes Penaltykilling, Effizienz in der Offensive und ein überragender René Swette.

Der 34-Jährige verbuchte das erste Shutout der Haie seit mehr als fünf Jahren und avancierte auch zum win2day Top-Performer.

hockeyreport.net / Ice Hockey League

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL