Die Moser Medical Graz99ers treffen am morgigen Freitag auswärts auf Olimpija Ljubljana. Und die Grazer benötigen auch in Slowenien einen Sieg. Parallel dazu müssen die Grazer mehrere Wochen auf einen Verteidiger verzichten.

5 Spiele wurden seit dem Break absolviert und gleich vier Mal konnten die 99ers das Eis als Sieger verlassen. 11 Punkte liegen die Grazer weiterhin hinter einem Pre-Playoff-Platz und diesen möchte man sich unbedingt noch sichern.

Unmöglich ist es sicher nicht, allerdings benötigt es auch morgen gegen den direkten Konkurrenten aus Laibach einen Sieg. Die Slowenen spielten zuletzt aber ebenfalls stark, setzten sich zuhause gegen den KAC mit 3:2 nach Penaltyschießen und in Villach mit 6:4 durch.

Bei den 99ers gibt es leider auch eine Hiobsbotschaft. Verteidiger Erik Kirchschläger wird seiner Mannschaft aufgrund einer Oberkörperverletzung 6-8 Wochen fehlen. Weiterhin nicht dabei sind Anthony Salinitri und Amadeus Egger.

„Wir müssen gegen Laibach das gleiche Spiel aus das Eis bringen wie zuletzt gegen die Pioneers oder Fehervar Av19. Das bedeutet unser Spiel durchziehen und temporeich spielen. Dann ist Laibach zu biegen“, meint Patrik Kittinger.

ICEHL
Olimpija Ljubljana – Moser Medical Graz99ers
01.12.2023 – 19:15 Uhr
Laibach

Hockeyreport.net / Graz99ers

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Die Moser Medical Graz99ers treffen am morgigen Freitag auswärts auf Olimpija Ljubljana. Und die Grazer benötigen auch in Slowenien einen Sieg. Parallel dazu müssen die Grazer mehrere Wochen auf einen Verteidiger verzichten.

5 Spiele wurden seit dem Break absolviert und gleich vier Mal konnten die 99ers das Eis als Sieger verlassen. 11 Punkte liegen die Grazer weiterhin hinter einem Pre-Playoff-Platz und diesen möchte man sich unbedingt noch sichern.

Unmöglich ist es sicher nicht, allerdings benötigt es auch morgen gegen den direkten Konkurrenten aus Laibach einen Sieg. Die Slowenen spielten zuletzt aber ebenfalls stark, setzten sich zuhause gegen den KAC mit 3:2 nach Penaltyschießen und in Villach mit 6:4 durch.

Bei den 99ers gibt es leider auch eine Hiobsbotschaft. Verteidiger Erik Kirchschläger wird seiner Mannschaft aufgrund einer Oberkörperverletzung 6-8 Wochen fehlen. Weiterhin nicht dabei sind Anthony Salinitri und Amadeus Egger.

„Wir müssen gegen Laibach das gleiche Spiel aus das Eis bringen wie zuletzt gegen die Pioneers oder Fehervar Av19. Das bedeutet unser Spiel durchziehen und temporeich spielen. Dann ist Laibach zu biegen“, meint Patrik Kittinger.

ICEHL
Olimpija Ljubljana – Moser Medical Graz99ers
01.12.2023 – 19:15 Uhr
Laibach

Hockeyreport.net / Graz99ers

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL