Rafael Rotter von den spusu Vienna Capitals wurde wegen eines Vorfalls, der als “Excessive Roughness” (ICE-Strafenkatalog Nr. 129) gewertet wurde, für zwei Spiele gesperrt (1 Spiel + 1 Spiel) und zusätzlich mit einer Geldstrafe von 400,00 Euro belegt. 

Rotter gilt als Wiederholungstäter. Somit verpasst der 35-Jährige das vierte sowie das fünfte Spiel der Halbfinalserie gegen den HCB Südtirol Alperia.

Das Video zum Urteil findest du hier:

Hockey Report App
BREAKING NEWS
  • 24. Februar 2024
  • 24. Februar 2024
  • 21. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
  • 19. Februar 2024
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Rafael Rotter von den spusu Vienna Capitals wurde wegen eines Vorfalls, der als “Excessive Roughness” (ICE-Strafenkatalog Nr. 129) gewertet wurde, für zwei Spiele gesperrt (1 Spiel + 1 Spiel) und zusätzlich mit einer Geldstrafe von 400,00 Euro belegt. 

Rotter gilt als Wiederholungstäter. Somit verpasst der 35-Jährige das vierte sowie das fünfte Spiel der Halbfinalserie gegen den HCB Südtirol Alperia.

Das Video zum Urteil findest du hier:

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL