Das Turnier in Antalya ist entschieden und das leider nicht am Platz. Alexander Biblik musste aufgeben, Alex de Minaur gewann somit das ATP-Tour-250-Turnier.

Bublik verletzte sich bereits beim Halbfinal-Sieg gegen Jeremy Chardy am Knöchel, doch nach nur wenigen Minuten musste er im Finale aufgeben. Somit feiert Minaur seinen vierten Titel auf der ATP-Tour.

ring-sports.at

Bild: si.robi, CC BY-SA 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0, via Wikimedia Commons

Hockey Report App
BREAKING NEWS

  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
  • 3. Dezember 2022
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL

Das Turnier in Antalya ist entschieden und das leider nicht am Platz. Alexander Biblik musste aufgeben, Alex de Minaur gewann somit das ATP-Tour-250-Turnier.

Bublik verletzte sich bereits beim Halbfinal-Sieg gegen Jeremy Chardy am Knöchel, doch nach nur wenigen Minuten musste er im Finale aufgeben. Somit feiert Minaur seinen vierten Titel auf der ATP-Tour.

ring-sports.at

Bild: si.robi, CC BY-SA 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0, via Wikimedia Commons

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL